Im September 2014 wurde unsere Seniorenhilfe mit zahlreichen weiteren Projekten für ein dreimonatiges startsocial Stipendium ausgewählt. Startsocial ist ein bundesweiter Wettbewerb zur Förderung des ehrenamtlichen sozialen Engagements und steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel.

Unter dem Motto „Hilfe für Helfer“ unterstützt startsocial regelmäßig 100 soziale Initiativen. Und wir sind aus einer Bewerberzahl von 1000 Organisationen/Projekten ausgewählt worden.

Von Anfang November 2014 bis Ende Februar 2015 beraten uns 2 ehrenamtliche startsocial-Coaches. Das sind erfahrene Fachleute aus der Wirtschaft, dem öffentlichen Sektor und dem Nonprofit-Bereich. Während dieser Beratungsphase helfen sie uns, unser Projekt gezielt weiterzuentwickeln.

Am 16. Januar waren wir zum startsocial-Stipendiatentag in Berlin. An diesem Tag haben wir die Möglichkeit genutzt, unser Projekt anhand eines Plakates einer breiten Öffentlichkeit vorstellen, uns mit anderen Stipendiaten auszutauschen und Weiterbildungen zu besuchen Der dabei entstandene Film vermittelt einen kleinen Eindruck: https://www.startsocial.de/aktuelles/2015-01/startsocial-stipendiatentag… Wie geht es nun weiter?

Als nächstes wählt eine ehrenamtliche Jury eine Bundesauswahl von 25 Projekten. Aus diesen Finalisten prämiert der startsocial-Beirat 7 Projekte mit einem Geldpreis.